Umzugsratgeber

Endspurt – der Tag vor Ihrem Umzug

Endspurt – der Tag vor Ihrem Umzug
Endspurt – der Tag vor Ihrem Umzug
© Urheber: contrastwerkstatt / Fotolia.com
12.09.2019
Netti Krumbiegel

Die Spannung steigt – und mit ihr oft auch das Stresslevel. Verständlich, ein Umzug verlangt so Einiges an Organisation. Doch wenn Sie die Sache nach Plan angehen, kann gar nichts schiefgehen. Bestimmt haben Sie in den letzten Wochen schon einige Vorbereitungen getroffen? Sie haben fleißig Umzugskartons gepackt, die meisten Möbel sind demontiert, Umzugshelfer stehen pünktlich parat. Ob Sie eine Spedition beauftragt haben oder auf eigene Faust umziehen: Am letzten Tag vor dem Umzug sollten Sie sich um ein paar bestimmte Dinge kümmern, damit einem reibungslosen Ablauf nichts im Wege steht! Wir haben die wichtigsten Last Minute Tipps für Sie zusammengefasst.

Notfallbox packen

In einer Notfallbox verstauen Sie alle Dinge, die Sie im neuen Zuhause schnell griffbereit haben müssen. Dazu gehören zum Beispiel

  • Verbandsmaterial und Pflaster für die schnelle Versorgung von leichten Verletzungen
  • Hygiene-Artikel, Toilettenpapier und Taschentücher
  • Besteck, Becher und ein paar Teller, dazu Flaschenöffner und Schere
  • Bargeld und wichtige Unterlagen, die Sie im Zusammenhang mit dem Umzug benötigen. Dazu gehört zum Beispiel der Vertrag für das Transportfahrzeug oder Ihr Umzugsunternehmen

Persönliches Gepäck packen

Packen Sie Kleidung für den Umzugstag und für den Tag danach separat ein. Denken Sie auch daran, notwendige Medikamente immer griffbereit zu haben.
Außerdem sollten Sie Wertgegenstände gesondert packen und so unterbringen, dass Sie am Umzugstag alles im Blick behalten können – es soll schließlich nichts kaputtgehen oder verschwinden.

Pflanzen

Gießen Sie diese am besten nicht mehr. Benötigen Ihre Pflanzen täglich Wasser, gießen Sie trotzdem nur mäßig. Anschließend sollten Sie Ihr „Grünzeug“ umzugssicher verpacken. Hierzu eignet sich vorzüglich Luftpolsterfolie.

Verpflegung organisieren

Organisieren Sie ausreichend Speisen und Getränke sowie kleine Snacks für zwischendurch. Falls Sie die Verpflegung selbst zubereiten, sollten Sie dies bereits am Vortag erledigen.

Sanitärgeräte

Entleeren Sie Waschmaschine und Spülmaschine und lassen Sie diese gut abtropfen.

Wohnungsübergabe vorbereiten

Suchen Sie alle Schlüssel der alten Wohnung oder des alten Hauses zusammen und legen Sie sie für die Übergabe bereit. Sie benötigen Reinigungsmittel und Putzutensilien, um die Wohnung sauber übergeben zu können. Zudem sollten Sie Müllsäcke griffbereit haben.

Handy aufladen

Damit Sie am Umzugstag gut erreichbar sind und etwaige Probleme telefonisch klären können, sollten Sie Ihr Handy voll aufladen.

Termine bestätigen lassen

Rufen Sie noch einmal bei Ihrer Umzugsfirma oder dem Vermieter des Transportautos an und lassen Sie sich den Termin bestätigen. Gleiches gilt für Ihre Helfer. Erinnern Sie diese höflich an den bevorstehenden Tag. Letzte Fragen zum genauen Ablauf können so bereits im Vorfeld geklärt werden und alle starten entspannter in den Umzugstag.

Früh schlafen gehen 

Gehen Sie früh schlafen, um ausgeruht in den Umzugstag zu starten. Genießen Sie die letzte Nacht in Ihrem alten Zuhause.

Umzug ohne Umzugsunternehmen

Falls Sie ohne Spedition umziehen und sich selbst um alles kümmern, sollten Sie über die bis hierher genannten Tipps hinaus ein paar weitere Dinge vorab erledigen.

Letzte Umzugskartons packen

Die meisten Kartons haben Sie vermutlich schon in den letzten Wochen gepackt. Sie sollten sich jetzt den letzten Dingen zuwenden, die noch nicht verpackt wurden.

Parkplatz für Umzugsauto blockieren

Damit Sie Ihre Kartons, Kisten und Möbel nicht allzu weit schleppen müssen, sollten Sie nach Möglichkeit bereits am Vortag einen Parkplatz freihalten.

Boden abdecken

Schützen Sie Ihren Boden bereits mit Malervlies, um beim Umziehen Schäden zu vermeiden.

Mit diesen Tipps gestaltet sich der Endspurt Ihres Umzugs als entspanntes Kinderspiel. Woran sollten Sie im Rahmen Ihres Umzugs noch denken? In unserer Checkliste finden Sie eine detaillierte Planungsübersicht für die Zeit davor und danach.

Einen erfolgreichen Umzugstag wünscht Ihnen

Ihr umzuege.de Team

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
2476 - 5

Social Media

0Noch keine Kommentare

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen