Umzugsunternehmen in Überlingen

Wir haben aktuell 1 Umzugsunternehmen in Überlingen für Sie zur Auswahl

Möbelspedition Maier e. K. (88662, Überlingen)
Gut geplant ist halb umgezogen

Der Umzugstag sollte detailliert geplant und ideal vorbereitet sein, damit alles problemlos gelingt - egal, ob Sie den Umzug eigenhändig bewerkstelligen oder ob Sie fachkundige Hilfe von einer Möbelspedition zurate ziehen. In der übersicht finden Sie die notwendigsten Stichpunkte zur Organisation Ihres Umzugstags alphabetisch aufgeführt.

Rechtzeitig die Kosten berechnen

Die Aufwände für das Projekt Umzug können stark variieren, wenn nicht alles bedacht wird. Die Kosten sind auch ein Faktor, wie viel Dienstleistung Sie sich erlauben sollen. Sollten Sie sich für den Service einer Umzugsfirma entschieden haben, wäre es gut den Termin des Umzugs baldmöglichst bekannt geben, denn Möbelspediteure benötigen ca. 2-3 Wochen für die Organisation des Umzugs, damit auch alles störungsfrei klappt.

Umzugsunternehmen in umliegenden Orten von Überlingen

Filderstadt
Friedrichshafen
Reutlingen
Sonthofen
Überlingen

Wo liegt Überlingen?

Informationen zu Überlingen

Bundesland:
Baden-Württemberg

Landkreis:
Städteregion Bodenseekreis

Einwohner:
22.086

Höhe:
403 m ü. NN

Fläche:
58,7 km2

Bevölkerungsdichte:
376 Einwohner je km2

Postleitzahlen:
88662

Vorwahlen:
07551, 07553, 07554, 07773

Kfz-Kennzeichen:
FN

Regierungsbezirk:
Tübingen

Adresse der Stadtverwaltung:
Münsterstraße 15–17
88662 Überlingen

Einwohnermeldeämter in Überlingen

Einwohnermeldeamt
Christophstr. 1
88662 Überlingen
Telefon: 07551 / 99 -1188
Telefax: 07551 / 99 -1199
E-Mail: buergeramt@ueberlingen.de
Der Full Service Umzug / Die Full Service Variante Eine gesamte Abarbeitung des Umzugsprojekts von Sonderleistungen wie Reinigung bis Sonderleistungen wie Endreinigung der alten Wohnung übernehmen die Arbeitskräfte der Möbelspedition, die am bisherigen und am neuen Standort fällig werden. Leichter kann man in keiner Weise umziehen!
Der Teil Serivce Umzug / Die Teil Service Variante Einen Teilbereich der Umzugsarbeit übernehmen Sie persönlich, den Rest übergeben Sie einer Möbelspedition. Das Einrichten von Halteverbotszonen und die Demontage der Möbel machen zum Beispiel Sie, Transport und Elektroarbeiten überlassen Sie dem Dienstleister.