Lagerung und Self Storage

Lagerung und Self Storage

Ein längerer Auslandsaufenthalt steht an und Sie wollen nicht alle Ihre Möbel mitnehmen? Sie wollen in ein neues Haus umziehen und dort wird nicht alles rechtzeitig zum geplanten Umzug fertig? In diesen Fällen hat der Möbelspediteur die richtige Lösung für Sie: Ihr Umzugsgut wird von ihm kurzfristig oder auch für einen längeren Zeitraum fachgerecht eingelagert.

  • Lagerung in stabilen Holzcontainern,
  • Lagerung in Containern,
  • kurzfristige Lagerung in der Möbelhalle des Spediteurs wertvolle Kunstgegenstände  und Antiquitäten werden speziell gesichert und klimatisiert eingelagert
Ein Möbelspediteur kann Ihnen die passende Lagermöglichkeit empfehlen.

Häufige Fragen

Werden meine Sachen während der Einlagerung bewacht? Gibt es Alarmanlagen?
  • Ja, viele Lager sind mit Alarmanlagen abgesichert.
Können temperatur- und feuchtigkeitsempfindliche Sachen auch klimatisiert eingelagert werden?
  • Ja, Furniermöbel werden zum Beispiel unter konstanten klimatischen Bedingungen eingelagert, damit bei Temperaturschwankungen kein Verziehen der Möbel auftritt.
Kann ich auch einzelne Teile von meinem eingelagerten Umzugsgut vorzeitig aus dem Lager entnehmen?
  • Selbstverständlich. Sie schließen mit dem Möbelspediteur einen Lagervertrag ab, der Ihnen Zugang zu Ihrem Umzugsgut zu den Geschäftszeiten des Unternehmens ermöglicht. Achten Sie auf die Vertragslaufzeit und Preise.
Lagerung