Finanzierung

Kostenkontrolle


Bei der Finanzierung Ihres Umzugs müssen Sie neben den vielen kleinen Beträgen, die beim Umzug anfallen, die großen Ausgaben im Blick behalten. Da kommen schnell einige Tausend Euro zusammen. Wenn Sie diese Ausgaben ganz oder teilweise finanzieren müssen, können Sie bei Ihrer Hausbank anfragen oder Sie holen Angebote bei anderen Instituten zum Vergleich ein. Es gibt aber auch Möbelspediteure, die Ihnen eine Umzugsfinanzierung anbieten! Folgende Ausgaben sollten Sie im Blick behalten (alphabetische Liste):
Doppelte Miete

Doppelte Miete

Beachten Sie unbedingt die Kündigungsfrist Ihrer alten Wohnung, sonst zahlen Sie doppelt.
Maklergebühren

Maklergebühren

Bis zu 3 Monatsmieten verlangen Makler für die Vermittlung einer Wohnung.
Mietkaution

Mietkaution

...für die neue Wohnung, während die Kaution für die alte Wohnung noch nicht freigegeben ist.
Renovierung

Renovierung

Berechnen Sie die Kosten für die Renovierung und Einrichtung der neuen Wohnung.
Schönheitsreparaturen

Schönheitsreparaturen

Lesen Sie im Mietvertrag nach, ob bei Auszug Schönheitsreparaturen anstehen.
Transport

Transport

Transport Ihres Umzugsguts inklusive Ein-, Auspacken und Ab- und Aufbau der Möbel.
Umzugskredit - vergleichen und Geld sparen
Hier können Sie die Höhe Ihres Kredits eingeben und die Angebote vergleichen.