Beiladungen

Beiladung einzelner / wertvoller Gegenstände

Sie können oder wollen sich den kompletten Transport Ihres Umzugsguts durch ein Umzugsunternehmen nicht leisten? Aber Sie haben besonders schwierig zu transportierende oder wertvolle Einzelgegenstände? Dann sollten Sie überlegen, ob Sie nicht einzelne Gegenstände vom Spediteur transportieren lassen.

Die Fachleute übernehmen den Spezialtransport für sperrige und wertvolle Gegenstände wie z.B. Klavier, Tresor, Kunstwerke, aber auch große Schränke, etc.

Am einfachsten ist es, wenn Sie ein Angebot über diesen Spezialtransport einholen. Dies können Sie gleich hier kostenlos und unverbindlich anfragen. Oder Sie suchen über die Detailsuche unter Menüpunkt 3 (oben auf der Seite) einen Spediteur in Ihrer Nähe. Einfach die gewünschten Leistungen anklicken, Postleitzahl eingeben - und los gehts.

Beiladungen

Beiladung meint, dass ein Spediteur zur Ausnutzung seines Transportvolumens kleinere Mengen Umzugsgut bei einem Transportauftrag, der nicht ganz ausgelastet ist, mitnehmen kann. So können Kleinmengen zu günstigen Preisen transportiert werden. Viele Möbelspediteure sind Mitglied einer Beiladungsbörse. Das heißt: Es muss ja nicht immer ein kompletter Wohnungsumzug sein.

  • Manchmal soll nur ein Schrank oder eine Polstergarnitur in die neue Wohnung gebracht werden oder
  • die Tochter bzw. der Sohn beginnt eine Ausbildung und möchte den gewohnten Schreibtisch vom Elternhaus mitnehmen.
  • Möglicherweise haben Sie im Urlaub eine Antiquität erworben.


Spezialtransport/Beiladung