Versicherungen

Versicherungen - Adressänderung melden!

Sie müssen alle Versicherungen über Ihren Umzug informieren. Insbesondere folgende Versicherungen sind wichtig:

  • Hausratversicherung
  • Haftpflichtversicherung
  • Krankenversicherung und Unfallversicherung
  • Kfz-Versicherung
  • Wenn Sie Wohnungseigentümer sind: Wohngebäudeversicherung und ggf. Rechtsschutzversicherung
Nennen Sie Ihre neue Adresse rechtzeitig vor dem Umzug. Die Hausratversicherung will zusätzlich die Größe der neuen Wohnung wissen. Wenn sich die Größe verändert hat, wird vermutlich auch Ihre Versicherungspolice angepasst werden müssen, damit Sie im Versicherungsfall nicht unterversichert

sind (=neue Wohnung ist größer), bzw. damit Sie nicht zuviel bezahlen (=neue Wohnung ist kleiner).

Übrigens

Bei Beginn des Umzugs besteht sowohl für die neue als auch für die alte Wohnung Versicherungsschutz, allerdings nur für den Zeitraum von 2 Monaten. Beim Umzug in eine andere Stadt informieren Sie Ihre Kfz-Versicherung über den Ortswechsel. Sie müssen auch Ihren Pkw neu zulassen.

Tipp

Ein Umzug ist immer der richtige Zeitpunkt, die bestehende Versicherung mit Angeboten anderer zu vergleichen und gegebenenfalls einen neuen Vertrag abzuschließen. Beachten Sie rechtzeitig Kündigungsfrist und Vertragslaufzeit - manche Verträge verlängern sich automatisch um 5 Jahre!
Versicherungen

Versicherungen - Konditionen vergleichen und sparen
Vergleichen Sie Versicherungen und wägen Sie Preis und Leistungsangebot miteinander ab.