Strom und Gas

Strom und Gas - vergleichen und Geld sparen

Von einem Wohnungswechsel sind meist auch die Verträge mit Energieanbietern betroffen. Daher ist der Umzug eine gute Gelegenheit, Ihre Verträge zu überprüfen, um zu klären, ob Sie aktuell über den richtigen Tarif verfügen oder ob es bessere Anbieter mit gleichen Leistungen gibt.

Strom

Bei einem Wechsel des Stromversorgers empfiehlt es sich, Vergleiche zwischen den Anbietern durchzuführen, denn Sie müssen sich bei einem Umzug nicht unbedingt an den örtlichen Stromversorger binden. Oft hat der Anbieter vor Ort sogar die höchsten Preise. Die Preise von Stromanbietern setzen sich wie folgt zusammen:

  • verbrauchsunabhängiger Grundpreis
  • Verbrauchspreis pro Kilowattstunde.

Neben den Preisen gibt es noch weitere Faktoren, die Sie bei der Auswahl des Anbieters beachten sollten. Dazu gehören beispielsweise Laufzeiten, Kündigungsfristen und Preisgarantien und die Herkunft des Stroms (Ökostrom, Atomstrom, etc.).

Gas

Dieselbe Vorgehensweise ergibt sich bei einem Wechsel des Gasversorgers. Auch hier bietet es sich an, über den Wechsel des Gasanbieters nachzudenken.

Wichtig

Lesen Sie vor der Übergabe der alten und neuen Wohnung die Zählerstände gemeinsam mit Ihrem Vermieter ab. So vermeiden Sie Unklarheiten und zahlen nur für die tatsächlich von Ihnen verbrauchte Energie. Vergleichen Sie mit der letzten Abrechnung.
Strom und Gas

Strom und Gas - hier finden Sie die günstigsten Anbieter
Hier finden Sie anhand Ihrer Postleitzahl den günstigsten Stromanbieter und Gasanbieter.