Ämter

Behörden
Behörden
Behörden

Ämter rechtzeitig informieren

Bei bestimmten Ämtern, wie zum Beispiel dem Einwohnermeldeamt, sind Sie verpflichtet, Ihren Umzug zu melden. Wenn Sie z.B. Kindergeld oder Bafög beziehen, haben Sie andererseits auch Interesse daran, dass die entsprechenden Ämter Ihre neue Anschrift kennen.

Einwohnermeldeamt

Wer in Deutschland eine Wohnung bezieht oder aus einer Wohnung auszieht ist verpflichtet, sich beim jeweiligen Einwohnermeldeamt oder Bürgerbüro an- oder abzumelden. Auch wenn Sie innerhalb Ihres Wohnortes umziehen, besteht die Pflicht zur Ummeldung. Sie müssen außerdem persönlich bei der Meldebehörde erscheinen. Reine Internet-Meldungen nehmen die Ämter aus Datenschutzgründen noch nicht entgegen.

BAföG / Universität

Falls Sie oder Ihre Kinder studieren und Leistungen vom BAföG-Amt beziehen oder Geld zurückbezahlen müssen, sollten Sie sowohl das BAföG-Amt als auch die Hochschulverwaltung über den Umzug informieren. Ansonsten werden möglicher- weise amtlicherseits Nachforschungen angestellt, die Ihnen in Rechnung gestellt werden.

Kfz-zulassungsstelle

Wenn Sie Autobesitzer sind, vergessen Sie nicht Ihr Fahrzeug und die Papiere entsprechend umzumelden. Das können Sie in vielen Städten und Gemeinden zusammen mit der Adressummeldung erledigen. In manchen Bundesländern – beispielsweise in Hessen – können Sie Ihr Nummernschild am neuen Ort weiterverwenden, wenn Sie innerhalb des Bundeslandes umziehen. Das spart die Kosten für neue Nummernschilder.

Finanzamt

Bei einem Umzug innerhalb einer Stadt erfährt Ihr Finanzamt die neue Anschrift mit der nächsten Steuererklärung. Wenn Sie in eine neue Stadt ziehen, müssen Sie Ihr altes Finanzamt mit Angabe Ihrer Steuernummer schriftlich informieren.

Bundesagentur für Arbeit / Sozialamt

Wenn Sie Leistungen beziehen, teilen Sie Ihrem zuständigen Amt oder Sozialamt schriftlich die neue Anschrift mit. Falls nach dem Umzug ein anderes Amt oder Sozialamt für Sie zuständig ist, wird Ihre Akte automatisch weitergeleitet. Beachten Sie, dass die Ummeldung auch für den Bezug von Kindergeld wichtig ist!

Behörden Behörden Behörden Behörden